AMD Athlon 64 X2 6000+ EE

Neue Version der High-End Dual-Core CPU mit 89 statt 125 Watt

Obwohl noch nicht offiziell angekündigt, wird in den nächsten Tagen ein neues Prozessormodell von AMD in den Handel kommen. Der Athlon 64 X2 6000+ EE (Energie-Effizient) besitzt die gleichen Spezifikationen wie der im Februar eingeführte „normale“ Dual-Core Athlon 64 X2 6000+ mit 3,0 GHz und wird auch noch in 90nm Technik gefertigt, besitzt aber eine niedrigere Leistungsaufnahme.

Anzeige

Über dieses stromsparende Modell hatte Hartware.net bereits Anfang August berichtet, jetzt kommt es wohl endlich in den Handel. Zahlreiche Online-Shops listen den AMD Athlon 64 X2 6000+ EE zu Preisen ab etwa 140 Euro.
Ist der herkömmliche Athlon 64 X2 6000+ noch mit einer „Thermal Design Power“ (TDP) von 125 Watt gelistet, so liegt der TDP der EE-Version laut AMD nur noch bei 89 Watt. Erreicht wird dies u.a. durch eine niedrigere CPU-Spannung: 1,3 statt 1,35 Volt.
In Asien ist der Athlon 64 X2 6000+ EE bereits angetestet worden und zeigte wie erwartet die gleiche Leistung wie der normale 6000+. In Messungen der Stromaufnahme mit aktivierter Stromspartechnk „Cool’n’Quiet“ (CnQ) lag der EE bei 75W, der alte 6000+ bei 110W. Ohne CnQ wurden 81 statt 113 Watt gemessen. Unter Last stieg der Stromverbrauch mit dem Athlon 64 6000+ EE auf 155, mit dem herkömmlichen 6000+ auf 195 Watt.
Wie die OPN (Ordering Part Number) „ADA6000IAA6CZ“ des abgebildeten Athlon 64 X2 6000+ EE verrät, handelt es sich um die Revision F3 der CPU, die mit 1 MByte Level-2 Cache pro Kern ausgestattet ist.
Geht man nach den Händlerangaben, soll der neue Prozessor in den nächsten drei bis fünf Tagen erhältlich sein.

AMD Athlon 64 X2 6000+ EE

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.