Gigabyte: “Poseidon 310“

Neues Gehäuse mit Alu-Front in Schwarz und Silber

Gigabyte hat mit dem „Poseidon 310″ ein neues Gehäuse vorgestellt. Besonderes Extra ist eine Front aus gebürstetem Aluminium. Der Rest des Gehäuses ist jedoch nicht aus Leichtmetall, so dass es insgesamt 9,8 Kilogramm auf die Waage bringt. Daneben verfügt das Gehäuse über ein großes Seitenfenster, das wahlweise auch gegen ein Metallgitter getauscht werden kann. Frontanschlüsse für USB-, FireWire- und Audiogeräte runden die Ausstattung ab.

Anzeige

Im Inneren ist Platz für insgesamt fünf 5,25“-Laufwerke. Im Lieferumfang enthalten sind auch zwei 120mm-Lüfter. Zum Preis machte Gigabyte noch keine Angaben, doch soll das Gehäuse bereits im kommenden Monat November in den Farben Silber und Schwarz auf den Markt kommen.

Quelle: Tcmagazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.