HIS: HD 3850 IceQ 3 TurboX

Übertaktet: Schnelle Radeon HD 3850 mit starker Kühlung

HIS hat mit der „Radeon HD 3850 IceQ 3 TurboX“ eine ab Werk übertaktete Radeon HD 3850 vorgestellt – zusätzlich ausgestattet mit einem speziellen Kühler. Das Modell verfügt über 512 MByte Grafikspeicher, der mit effektiv 1760 MHz läuft. Die GPU betreibt HIS mit 735 MHz. Für ausreichend Kühlung sorgt wieder eine „IceQ-Kühllösung“, wie sie vom Prinzip her bereits von anderen HIS-Karten bekannt ist. Kosten soll die Karte rund 200 Euro, womit sie ein Stückchen teurer ist, als eine Standard HD 3850.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.