AMD 3-Kern-CPUs ausgeliefert

Triple-Core Phenom 8000 Prozessoren in PCs z.B. von Dell und HP

Nach Angaben von AMD werden die ersten Phenom 8000 Prozessoren mit drei Kernen mittlerweile in großen Mengen ausgeliefert. Zunächst werden wie berichtet die großen PC-Hersteller bedient, bevor die Triple-Core CPUs in den Einzelhandel kommen und dort von Anwendern einzeln gekauft werden können. So bieten z.B. Dell und Hewlett-Packard bereits entsprechende Systeme an.

Anzeige

Die ersten Informationen über die mit AMD Triple-Core Prozessoren ausgestatteten Optiplex 740 PCs von Dell waren bereits Mitte Februar aufgetaucht. Jetzt bietet Hewlett-Packard in Bulgarien beispielsweise Systeme mit einem Phenom 8600 mit drei Kernen, 2,3 GHz und 1,5 MByte Level-2 Cache an. In Großbritannien listet der Händler Mesh Computer Triple-Core Desktop-PCs mit Phenom 8400 und 8600 unter den Namen Matrix XXX Plus und Pro.
Phenom 8400 (2,1 GHz) und 8600 (2,3 GHz) verfügen wie Phenom 9500 (2,2 GHz) und Phenom 9600 (2,3 GHz) über 512 KByte Level-2 Cache pro Kern und einen 2 MByte großen Level-3 Cache, auf den alle Kerne gemeinsam zugreifen können. Die Triple-Core Prozessoren (Codename: Toliman) werden ebenfalls in 65nm Technik gefertigt und laufen mit einer Kernspannung von 1,25 Volt. Preislich sollen sie – wie soll es auch anders sein – zwischen den Dual- und Quad-Core CPUs angesiedelt werden.

Quelle: PC World

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.