Foxconn: Blackops-Mainboard

Ab sofort erhältlich: Blackops-Mainboards von Foxconn

Foxconn hat bekanntgegeben, dass sein High-End Mainboard „Blackops“ ab sofort erhältlich ist. Die Platinen sind speziell für Intels Core 2 Extreme, Core 2 Quad und Core 2 Duo Prozessoren gedacht und bieten einen Front Side Bus von bis zu 1600 MHz. Unterstützt werden maximal 8 GByte DDR3-Speicher. Für Grafikkarten stehen zwei PCI-Express x16 Slots bereit, ein weiterer PCI-Express x4 Steckplatz ergänzt diese.

Anzeige

Daneben bieten die Boards die Möglichkeit, vier verschiedene Kühlmöglichkeiten einzusetzen: Wasser, Luft, passive Lösung und Stickstoff. Das BIOS bietet zahlreiche OC-Features, eine externe Soundkarte will mit einem Rauschabstand von 106 Dezibel punkten.
Das Blackops Mainboard ist ab sofort für rund 330 Euro erhältlich.


Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.