Ibex Peak Chipsatz wird zu P55

Veröffentlichung im dritten Quartal 2009 erwartet

Wie erwartet wird Intels neuer Mainstream-Chipsatz auf den Namen P55 hören. Der Nachfolger des sehr erfolgreichen P45-Chipsatzes wird im dritten Quartal 2009 zusammen mit den ersten Lynnfield-CPUs erwartet.

Anzeige
Da der Speichercontroller der Lynnfield-Prozessoren in die CPU integriert ist, dürfte der P55 aus nur einem Chip bestehen. Dies könnte die Kosten des Chipsatzes senken.

Weitere Features des P55 für den Sockel 1160 sind die Active Management Technology 6.0, Intel Anti-Theft Technology, Intel Matrix Storage Technology und die Intel Remote PC Assist Technology.

Quelle: Fudzilla.com

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.