Keine Intel-Grafik in Playstation 4

Sony dementiert Aussage

Wie viele andere Seiten berichtete auch Hartware.net fälschlicherweise von einem möglichen Intel-Grafikchip in Sonys Playstation 4. Nachdem „The Inquirer“ seinen „exklusiven“ Bericht erstellt hatte, verbreitete sich die News wie ein Lauffeuer. Doch Sony hat schnell reagiert und dementierte die Aussage mit aller Härte. Die Meldung sei „Nonsens“ und wohl die beste erfundene Geschichte seit Herr der Ringe.

Anzeige

Quelle: TechRadar

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.