NZXT Beta im Test

Klassischer Midi-Tower komplett in Schwarz für weniger als 50 Euro

Den Begriff ‚Beta‘ als Name für ein Produkt zu verwenden, ist gewagt, schließlich verbindet man damit oft negative Erfahrungen wie Abstürze oder unfertige Software. Trotzdem hat sich der kalifornische Hersteller NZXT entschieden, seinen neuen Midi-Tower im klassischen Design so zu nennen. Wie gut das für weniger als 50 Euro erhältliche und mit einem 120-mm-Lüfter sowie Schnellverschlüssen ausgestattete NZXT Beta Gehäuse ist, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.