Toshiba: 640-GB-HDD für Laptops

Zwei Platten und 5400 Umdrehungen pro Minute

Toshiba erweitert seine GSX-Reihe um eine weitere Notebook-Festplatte: Das neue Modell bietet auf zwei Platten 640 GByte Speicherkapazität und rotiert mit 5400 Umdrehungen pro Minute. Die Festplatte ist nur 9,5 mm dünn und soll laut Hersteller im Vergleich zu früheren Modellen sogar 28 % weniger Strom verbrauchen. Angeschlossen wird die Festplatte über SATA. Zusätzlich verfügt die Platte über einen Anti-Schock-Sensor. Firmen sollen diesen Monat erste Muster erhalten. Wann die Massenproduktion beginnt, ist aktuell noch ebenso offen wie Preis und Erscheinungsdatum.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.