GTX 260 mit Single-Slot-Kühlung

Galaxy GTX260+ Accelerator mit "Vapor Chamber"-Technologie

Alle Nvidia GeForce Karten ab der GTX 260 besitzen eine Dual-Slot-Kühllösung, um die Wärme schnell genug abführen zu können. Nun hat Galaxy die „GTX260+ Accelerator“ als erste Grafikkarte mit einer Single-Slot-Kühlung vorgestellt. Dabei setzt man auf die „Vapor Chamber“-Technologie, welche auf den gleichen Grundlagen wie die Heatpipe-Technologie aufbaut. Als Anschlussmöglichkeiten werden ein VGA-, ein DVI- und ein HDMI-Anschluss geboten.

Anzeige

Ein genauer Erscheinungstermin und der Preis sind bislang noch nicht bekannt.




Quelle: EXPreview

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.