Erstes DX11-Benchmark-Tool

"Heaven" bietet auch Tessellation

Die Firma Unigine bietet mit „Heaven“ das erste DirectX-11-Benchmark-Programm zum Herunterladen an. In „Heaven“ können Besitzer der neuen ATI-Radeon-5800er bzw – 5700er-Serie neue Funktionen wie Tessellation testen. Das Benchmark ist auch mit älteren DirectX-Versionen kompatibel. Weitere, eingebundene Techniken sind Screen-Space Ambient Occlusion, dynamischer Himmel mit Beleuchtung und volumetrische Wolken, die physikalisch korrekt berechnet werden. Zudem lässt sich die Umgebung interaktiv durchlaufen bzw. -fliegen.

Anzeige

Auf Youtube zeigt ein Video bereits den DirectX-11-exklusiven Einsatz der Tessellation-Technik:

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.