DFI LanParty DK P55-T3eH9 Mainboard

Anzeige

Einleitung

Nach dem Test des ASUS Sabertooth 55i Mainboard mit Intel P55 Chipsatz gesellt sich nun ein Vertreter von DFI in unser Testsystem. Es ist aktuell das einzige ATX-Mainboard für Intel Core i5 und i7 LGA1156-Sockel (Lynnfield) Prozessoren aus dem Hause DFI und wird zu einem Preis von gut 150 Euro angeboten.


DFI LanParty DK P55-T3eH9

Damit gehört es nicht zu den günstigsten Intel P55 Mainboards, sondern liegt eher im Mittelfeld. Doch welche Leistung kann man dafür bekommen? Auch ob wir Abstriche bei der Ausstattung machen mussten, klärt dieses Review.

Als Vergleich dienen die Mainboards Intel DP55KG, ASUS Maximus III Formula und P7P55D Deluxe, sowie ASUS Maximus III Gene, Gigabyte P66-UD6 und MSI P55-GD65 und das ASUS Sabertooth 55i.

Testsystem

  • CPU: Intel Core i5 750 (Turbo Off)
  • RAM: 2x 2 GByte Mushkin DDR3 @1333-8-8-8-24
  • Netzteil: Silverstone Decathlon 700W
  • Grafikkarte: XFX GeForce GTX 280 (Treiberversion 180.48)
  • HDD: WD1600 – 160 GByte
  • Betriebssystem: Windows Vista 64bit
(Visited 13 times, 1 visits today)

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.