Cooler Master: günstiger CPU-Kühler

CPU-Towerkühler Hyper 101 mit zwei Heatpipes für 12,90 Euro

Mit dem neuen CPU-Towerkühler Hyper 101 wird Cooler Master mit Sicherheit viel Aufmerksamkeit erregen. Er ist mit 12,90 Euro laut Herstellerangaben der günstigste Heatpipe-Turmkühler weltweit. Durch die geringen Abemessungen von 84 x 68 x 112 mm kann er auch in kleineren Gehäusen verbaut werden. Die zwei Direct-Contact-Heatpipes sollen die Wärme effektiv zu den Aluminium-Lamellen befördern. Der 80-mm-PWM-Lüfter sorgt für die benötigte Kühlung.

Anzeige

Er arbeitet mit 800 bis 3000 Umdrehungen pro Minute, wobei die Lebenszeit 40.000 Stunden betragen soll. Die Lautstärke wird mit 13 bis 28 dB(A) angegeben.
Der Cooler Master Hyper 101 ist für Prozessoren mit maximal 95 Watt TDP geeignet. Dabei werden die AMD-Sockel 939, 940 AM2(+)/AM3 sowie die Intel-Sockel LGA775 und LGA1156 unterstützt.
Er soll laut Cooler Master ab sofort für 12,90 Euro erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.