BenQ: 12.000.000:1 Kontrast?

Monitore mit Rekord-Kontrasten vorgestellt

BenQ hat diese Woche seine neue Monitorreihe, die GL-Serie, mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt. Der GL930 bietet ein 18,5-Zoll-, der GL931 ein 19-Zoll, der GL2030 ein 20-Zoll, der GL2230 ein 21,5-Zoll und der GL2231 ein 22-Zoll-Display. Alle Modelle sollen laut Hersteller einen dynamischen Kontrast von 12.000.000:1 sowie Reaktionszeiten von 5 ms bieten. Damit stellt BenQ einen neuen Rekord auf was dynamischen Kontrast betrifft. Die GL2030 sollen Mitte April erscheinen. Die restlichen Modelle folgen im Juli. Nur die Preise sind indes noch offen.

Anzeige

Die Monitore sind mit verschiedenen Anschlüssen wie VGA, DVI und Audioeingängen verfügbar. Die Varianten mit Audioeingängen verfügen auch über zwei Lautsprecher mit je 1 Watt.

Obgleich der dynamische Kontrastwert beeindruckend anmutet, ist zu bedenken, dass die Industrie hier keine einheitlichen Standards nutzt. Inwiefern die aussagekräftigeren, statischen Kontrastwerte ähnlich beeindruckend ausfallen, müssen erste Tests zeigen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.