Xbox 360 Slim?

Vermutlich aber unter anderem Namen

Der Analyst Michael Pachter lag schon häufig richtig mit seinen Prognosen. Zu einem möglichen Redesign der Xbox 360 sagt er: „Ich denke es gibt eine Xbox 360 Slim, auch wenn sie sie nicht Slim nennen werden, da auch die PS3 so heißt. Ich denke es kommt eine günstigere Version der Xbox 360 Konsole. Ich denke sie wird eine unterschiedliche Grafikkarte und Prozessor haben und falls sie existiert werden sie 20 bis 30 US-Dollar pro Gerät sparen.“

Anzeige

Der Preis dürfte seinen Vermutungen nach aber gleich bleiben. Vielmehr schätzt der Analyst, dass die Konsole als Bundle mit Natal und einer 250 GByte fassenden Festplatte zum Preis von rund 300 US-Dollar angeboten wird.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: VG247

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.