PS3 durch Blu-ray beliebt

Viele Käufer interessieren sich nur sekundär für Spiele

Die Marktforscher der Firma Nielsen haben 700 Leute zur Playstation 3 und ihren Gründen für den Kauf der Konsole befragt. Das Ergebnis zeigt, dass Blu-ray weiterhin der wichtigste Faktor für die Kaufentscheidung bleibt: 65 % der Befragten nannten die Blu-ray-Fähigkeiten der PS3 als wichtigsten Grund, um die Konsole zu kaufen. Da Mehrfachantworten möglich waren, nannten aber parallel 63 % die jüngste Preissenkung und 62 % die Spieletitel als Entscheidungskriterium für den Kauf. Weitere 62 % wollten von der PS2 zur PS3 wechseln.

Anzeige

Andere relevante Gründe waren die Lust mit Freunden gemeinsam online zu spielen (56 %), die PS3 allgemein online zu nutzen (50 %) und die Multimedia-Fähigkeiten der Sony-Konsole zu beanspruchen (49 %).

Als wichtigster PS3-Titel, der zum Kauf verleiten könnte, gilt laut der Studie „God of War 3“. Allerdings nannten nur 12 % der Befragten spezielle Spieletitel überhaupt als möglichen Kaufgrund. Die Studie zeigt also, dass die Blu-ray-Fähigkeiten der Playstation 3 auch heute noch in den Augen der Kunden mindestens genau so bedeutsam sind wie die Spiele-Bibliothek.


Quelle: NielsenWire

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.