Chip-Verkäufe stark gestiegen

Mehr als 50 % mehr Chips verkauft im ersten Halbjahr als 2009

Aus den letzten Quartalsberichten von AMD und Intel konnte man es bereits herauslesen und die „Semiconductor Industry Association“ (SIA) hat es nun offiziell bestätigt. In der ersten Jahreshälfte sind die Verkäufe von Computerchips deutlich angestiegen. Im Vergleich zum Krisenjahr 2009 stiegen die Verkaufszahlen um mehr als 50 % und haben sogar das hohe Niveau von 2008 knapp übertroffen. Für das gesamte Jahr 2010 erwartet die SIA ein Wachstum von rund 28 %. Für das zweite Halbjahr bleibt man also vorsichtig mit den Prognosen.

Anzeige

Quelle: SIA

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.