Neuer Xbox-360-Controller kommt

Verbessertes D-Pad steht bevor

Die Gerüchte verhärten sich, dass Microsoft bald einen verbesserten Controller für seine Xbox 360 veröffentlichen will. Das neue Modell soll vor allem mit verbessertem D-Pad punkten. Auch das restliche Design soll sich ändern: Angeblich verpasste Microsoft dem Controller einen matten Silber-Überzug und graue Knöpfe. Auch die Analog-Sticks will man überarbeitet haben. Der Preis soll sich in den USA auf umgerechnet ca. 50 Euro (ohne MwSt.) belaufen und das Veröffentlichungsdatum soll mit dem 9. November bereits feststehen.

Anzeige

Unklar ist, ob es sich bei dem neuen Controller um eine limitierte Special-Edition handeln soll oder ein Produkt, das dauerhaft angeboten wird. Vermutlich werden die Verkaufszahlen Microsofts Strategie bestimmen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.