Cooltek Ultimate Case

Gamer-Gehäuse mit vier Lüftern und vielen Features für ca. 90 Euro

Anzeige

Einleitung

Cooltek, bislang eher bekannt für günstige Gehäuse im Einsteigerbereich, stellt mit dem „Ultimate Case“ einen Tower vor, der anspruchsvollere Kunden bedienen soll. Gelingen soll dies mit einer großen Anzahl von Anschlüssen im Top, stabilen Schnellverschlüssen und vier vorinstallierten Lüftern.
Der Preis des Cooltek Ultimate Case liegt bei knapp unter 90 Euro, zu bekommen u.a. bei notebooksbilliger.de und PC-Cooling.


Cooltek Ultimate Case

Lieferumfang
Der Lieferumfang sieht auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich aus. Die kleine Box mit Putztuch und Schraubenzieher fällt als erstes ins Auge. Der Schraubenzieher ist natürlich für den Einbau der Hardware gedacht und das Putztuch, um das Hochglanzgehäuse von lästigen Fingerabdrücken zu befreien. Hersteller von modernen Monitoren oder TVs legen ebenfalls häufig so ein Tuch mit bei. Das Gehäuse besteht aus einem ähnlichen Material, so dass das Tuch durchaus seine Berechtigung hat.
Die beiden Kabel sind ebenfalls ungewöhnlich, werden aber für die Frontanschlüsse benötigt. Auch eine CD findet man selten im Lieferumfang eines Gehäuses. Auf dieser befinden sich die Treiber für den eingebauten Speicherkartenleser.
Die Anleitung ist ebenfalls nicht gewöhnlich. Sie wurde komplett auf Hochglanzpapier gedruckt und erklärt mit sehr vielen Bildern und Beschreibungen den Einbau der Hardware.


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.