3DMark 11 ist da

Neue Grafik-Benchmark für DirectX 11: 2x Advanced Edition zu gewinnen

Letzte Woche sollte der 3DMark 11 erscheinen, aber in letzter Minute mussten noch ein paar Fehler behoben werden. Heute ist der neue Benchmarktest für DirectX11-kompatible Grafikkarten nun erschienen und zum Download erhältlich. Wie gewohnt gibt es wieder eine kostenlose Version, die allerdings stark eingeschränkt ist: 3DMark 11 Basic Edition. Die 3DMark 11 Advanced Edition mit zahlreichen Optionen und Einstellungsmöglichkeiten kostet $20. Hartware.net verlost zwei Exemplare davon.

Anzeige

Der 3DMark 11 basiert auf einer eigenen DirectX 11 Engine und der Open-Source Bullet Physics Library für Physikberechnungen sowohl auf dem Prozessor als auch auf der Grafikkarte. Der Benchmark enthält sechs Grafik-intensiven Tests, aber nach langer Zeit auch mal wieder einen Demo-Modus. Außerdem kann der Anwender nun andere Sprachen als Englisch wählen, u.a. Deutsch.

Zur Einführung des 3DMark 11 haben die Entwickler von Futuremark drei Videos veröffentlicht, durch die man sich schon einen Einblick verschaffen kann – vom Deep Sea Demo, vom High Temple Demo und von den sechs Benchmarktests.

Der 3DMark 11 ist auf 3dmark.com erhältlich, der Download ist 282 MByte groß.

Zur Einführung verlost Hartware.net zwei Keys für die 3DMark 11 Advanced Edition im Wert von jeweils 20 US-Dollar. Dazu müsst ihr einfach die kostenlose 3DMark 11 Basic Edition herunterladen, den Benchmark installieren, einmal durchlaufen lassen und danach hier im Forum einen Screenshot von eurem Ergebnis (Performance Voreinstellung) mit kurzen Eckdaten eures Systems posten. Das Gewinnspiel läuft bis Donnerstag Mittag. Sollte es mehr als zwei Teilnehmer geben, entscheidet das Los.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.