COWON X7: Multimedia-Player mit riesigem Speicher und extrem langer Akkulaufzeit

Player mit 160 GB Speicher, 103 Stunden Musikwiedergabe und großer Formatvielfalt

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Seoul/Eschborn, 21. Dezember 2010 – Der neue Multimedia-Player COWON X7 kommt jetzt auch in den deutschen Online-Handel. Mit einer Speicherkapazität von 120 oder 160 GB bietet der Festplatten-Player ausreichend Platz für die gesamte Musik-, Video- oder Bildersammlung und hält mit einer Akkuladung bei Musikwiedergabe sogar über 100 Stunden lang durch. Die hervorragende COWON-Klangqualität dank BBE+-Technologie und das 4,3 Zoll große Display mit Touchscreen laden zum Musik hören und Filme schauen ein. Ausgestattet mit sehr großer Format-und Codec-Auswahl inklusive OGG Vorbis und FLAC sowie UKW-Radio mit Aufnahmefunktion und einem Diktiergerät wird der COWON X7 zum idealen Reisepartner. Über Bluetooth kann Musik auch kabellos auf entsprechende Stereo-Kopfhörer oder –Headsets übertragen werden. Der COWON X7 wird ab Ende Dezember bei www.mp3-player.de erhältlich sein und ab Mitte Januar auch bei www.amazon.de und www.cyberport.de .

Anzeige

Typisch für COWON hat auch das Modell X7 die neueste BBE+ Soundtechnologie mit JetEffect 3.0 an Bord. Somit hat der Hörer die Möglichkeit aus 35 Soundeffekt-Voreinstellungen, 4 benutzerdefinierten Einstellungen und 5 Band Graphic Equalizer zu wählen, um seinen individuellen Lieblingssound zu entwerfen. Über den eingebauten Lautsprecher an der Vorderseite des Players können Musikstücke oder Hörbücher auch bequem ohne Kopfhörer genossen werden. Mit der praktischen Suchfunktion werden Lieder oder Interpreten im Datei-Browser schnell gefunden.

Der COWON X7 versteht wie gewohnt sehr viele Formate und Codecs. Im Bereich Audio fallen darunter MP3 (Gapless bei mit LAME-kodierten MP3-Dateien), WMA, OGG Vorbis, FLAC, WAV, APE sowie Audible. Auch online gekaufte DRM10-Dateien von Musik-Download-Shops sowie ID3-TAGs, darunter Vorbis Comment, gibt der Multimedia-Gigant ohne Probleme wieder. Bei Videodateien unterstützt er die Formaten AVI, WMV und ASF mit den Codecs Xvid SP/ASP, WMV 7/8/9 und DivX 3/4/5. Auf dem gestochen scharfen 4,3 Zoll TFT LC-Display mit 16 Millionen Farben und einer Auflösung von 480 x 272 Pixel zeigt der mobile Entertainer brillante und kontraststarke Bilder im 16:9 Format. Die Bedienung wird über den Touchscreen zum Kinderspiel und die Kapitel- oder Abschnittsvorschau bietet den Vorteil, die gewünschte Stelle im Film direkt anwählen zu können. Bewegte Bilder zeigt der Player automatisch im Querformat an und auch Fotos lassen sich mit einem Klick hochkant, quer oder als Diashow anschauen.

Der COWON X7 wird als Wechseldatenträger erkannt und benötigt keine Software zur Datenübertragung, da Dateien per Drag & Drop kopiert werden können. Das mobile Multimedia-Center hat die Maße 78,6 (B) x 126,9 (L) x 14,5 (T) mm und wiegt 212 Gramm. Dabei hat der Player bei Musikwiedergabe eine bemerkenswerte Ausdauer von bis zu 103 Stunden und bei Videos bis zehn Stunden mit einer Akkuladung. Der COWON X7 nimmt UKW-Radio, Sprache und über Line-in (Aufnahme von externen Audioquellen) auf und hat darüber hinaus eine großes Repertoire an weiteren Funktionen: Textdarstellung, Flash-Unterstützung, Taschenrechner und Notepad sowie die Möglichkeit, Videos über den TV-Ausgang auf dem Fernseher anzuschauen.

Preise (UVP):

  • COWON X7 (120 GB): 269 €
  • COWON X7 (160 GB): 299 €
  • Farbe: Schwarz oder weiß

Lieferumfang:
COWON X7, Netzteil, Ohrhörer, USB-Kabel, Software CD (Bedienungsanleitung, COWON Media Center), Kurzanleitung

Optionales Zubehör (UVP):

  • Ledertasche (schwarz): 39,00 €
  • Ledertasche (schwarz): 39,00 €
  • Plastikhülle (Shield Case): 19,00 €
  • Displayschutzfolie: 29,00 €
  • Silikon-Schutzhülle: 19,00 €
  • TV-Out Kabel: 14,90 €
  • Line-in Kabel: 14,90 €

Verfügbarkeit:
Der COWON X7 wird ab Ende Dezember bei www.mp3-player.de erhältlich sein und ab Mitte Januar dann auch bei www.Amazon.de und www.cyberport.de.

(Visited 1 times, 1 visits today)