Gigabyte P67A-UD5 (Intel P67)

High-End-Mainboard mit Intel P67 Chipsatz für Intel Sandy Bridge CPUs

Anzeige

Einleitung

Nach ASUS Maximus IV Extreme und ASUS P8P67 Deluxe stellen wir euch diesmal ein Mainboard von Gigabyte für die Sandy Bridge Prozessoren vor. Es basiert ebenfalls auf dem P67 Chipsatz und bietet eine ähnliche Ausstattung wie die beiden ASUS Boards.


Gigabyte P67A-UD5

Mit USB 3.0, SATA 6 Gbit/s, FireWire & Co. bietet es alle modernen Schnittstellen zu jeglicher Peripherie. Doch kann das Gigabyte P67A-UD5 noch mehr, als nur auf dem Papier gut dazustehen? Dies klären wir in diesem Review.

Testsystem

  • CPU: Intel Core i5-2500K ohne Turbo Mode
  • RAM: 2x 2 GByte Mushkin DDR3 @1333-8-8-8-24
  • Netzteil: Silverstone Decathlon 700W
  • Grafikkarte: XFX GeForce GTX 280 (Treiberversion 180.48)
  • HDD: WD6401AALS – 640 GByte
  • Betriebssystem: Windows 7 64bit

Als Vergleich dienen die Benchmarks von ASUS Maximus IV Extreme, ASUS P8P67 Deluxe und Intel DP67BG sowie DH67BL.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.