Nvidia: Dual-GPU Karte mit zwei GF110

Keine Dual-Karte mit zwei GF104 geplant

Vor kurzem hatten wir über eine neue Nvidia-Dual-GPU-Grafikkarte der Firma EVGA berichtet. Wir hatten vermutet, dass im Inneren zwei GF110 Chips werkeln, die auch die GeForce GTX 580 und 570 antreiben. Dennoch spekulierten andere Quellen auf zwei GF104-Chips. Mittlerweile ist bestätigt, dass zumindest in EVGAs Modell definitiv zwei GF110 stecken. Anonyme Quellen schließen für die Zukunft Modelle mit zwei GF104-Chips aus. Es scheint also nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Nvidia die neue Dual-GPU-Grafikkarte offiziell ankündigt und andere Hersteller nachziehen.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.