Display des iPad 2 erspäht

Schlankeres Design als beim Vorgänger

Vor kurzem ließ ein Analyst Details zu Apples iPad 2 durchsickern. Zumindest ein Teil seiner Angaben, die das Display betreffen, scheint sich zu bewahrheiten: Online tauchen Bilder eines 9,7-Zoll-Displays auf, das vermutlich im iPad 2 zum Einsatz kommen wird. Das Display ist dünner und leichter als das Pendant des ersten iPads und soll durch hochwertigere Verarbeitung punkten. Dies entspräche den Angaben des Analysten Ming-Chi Kuo. Das Display ist als „DVT“ gekennzeichnet und könnte aus dem „Design Verification Test“ stammen bzw. ein Prototyp für die finale Massenproduktion sein.

Anzeige

Apple hat scheinbar im Bezug auf das Display vor allem versucht das Gewicht zu reduzieren und die Darstellungsqualität durch bessere Verarbeitung zu erhöhen – etwa soll das neue Display weitaus weniger anfällig für Spiegelungen sein. Es ist jedoch zu bedenken, dass es sich hier natürlich um unbestätigte Gerüchte handelt, zu denen Apple sich sicherlich nicht äußern wird.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.