NGP in Europa noch 2011?

Sonys PSP-Nachfolger dieses Jahr vielleicht sogar weltweit verfügbar

Eigentlich ging man davon aus, dass Sony seine nächste Handheld-Generation zwar noch in diesem Jahr in Japan veröffentlicht, Europa aber wie so oft erst später bedient wird. Laut MCV beharren aber Third Party Lizenznehmer auf einer Veröffentlichung der Next Generation Portable (NGP) in Europa noch vor Weihnachten dieses Jahres. So wurden angeblich Fristen für die Entwicklung einiger Spiele gesetzt, um die Fertigstellung dieser Titel vor Ende Sommer sicherzustellen, damit diese dann ab Herbst verfügbar sein könnten.

Anzeige

Es gibt sogar Stimmen, die von einer weltweiten Veröffentlichung der NGP am 11. November sprechen. Sollte dem wirklich so sein, so wäre dies Sonys erster Konsolenlaunch, der weltweit zur gleichen Zeit stattfindet. Bisher wurden Sonys Konsolen immer zuerst in Japan, später dann in den USA und zuletzt in Europa veröffentlicht.

Allerdings äußerte sich der CEO von Sony Computer Entertainment America Jack Tretton kurz darauf zum Thema und verpasste der Hoffnung einen kleinen Dämpfer. So wäre es sehr schwer die notwendigen Mengen für einen weltweit gleichzeitigen Hardwarelaunch aufzubringen. Sonys vorrangiges Ziel ist deshalb weiterhin die NGP in mindestens einer Region bis zum Ende dieses Jahres zu veröffentlichen.

Sony NGP

Quelle: MCV

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.