iPad 2: Technische Probleme?

Gelbe Punkte und eine an den Rändern austretende Bildschirmbeleuchtung

Seit letztem Freitag ist das iPad 2 in den USA erhältlich und nun werden erste Klagen von Käufern laut, die über Probleme im Zusammenhang mit dem Display berichten. So soll es, wie schon damals beim iPhone 4, gelbe Flecken bzw. Punkte unterhalb des LCD-Glases geben. Des Weiteren soll die Hintergrundbeleuchtung teilweise an den Rändern des LCD-Displays durchscheinen, wie in einem Video demonstriert wird.

Anzeige

Das Problem der gelben Punkte löste sich damals beim iPhone 4 nach einiger Zeit von selbst, nachdem das Haftmittel für das LCD-Glas vollständig verdunstet war.

Naturgemäß ist das Durchscheinen der Hintergrundbeleuchtung dann am offensichtlichsten, wenn ein sehr dunkles Bild, wie z.B. in einer dunklen Filmszene, dargestellt wird. Über die Helligkeitseinstellung des Displays kann dieses Problem teilweise aufgehoben oder aber auch verschlimmert werden. Kunden, die von diesem Problem betroffen sind, wird empfohlen sich direkt an Apple zu wenden.

Apple iPad2 (apple.com)

Quelle: Engadget

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.