PS3-Pad als Fernbedienung & Tastatur

Hybrid aus Fernbedienung und QWERTZ-Keyboard

Die Firma Hyperkin bringt mit dem Remotext-Controller ein neues Eingabegerät für die Sony Playstation 3 heraus: Das Gadget ist im Grunde ein Hybrid aus Blu-ray-Fernbedienung und QWERTZ-Tastatur. Laut Hersteller lässt sich das Gerät auch als Spielecontroller einsetzen, allerdings fehlen die Schultertasten, so dass die Funktionalität stark eingeschränkt sein dürfte. Bluetooth fehlt Remotext ebenfalls, dafür liegen ein drahtloser USB-Receiver und ein wiederaufladbarer Akku bei. Der Controller soll laut Hyperkin im Sommer 2011 zu noch unbekanntem Preis erscheinen.

Anzeige

Remotext ist sicher kein Ersatz für den DualShock 3, aber eine interessante Alternative für Anwender, die mit der PS3 viele Filme gucken und auch dem ein oder anderen Chat nicht abgeneigt sind. Laut Hyperkin soll es auf der E3 mehr von dem Controller zu sehen geben.

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.