Hitachi: Festplatte mit 10.000 RPM

Ultrastar C10K900 mit 900 GByte Speicherplatz

Hitachi veröffentlicht eine Festplatte mit 900 GByte Speicherplatz und 10.000 RPM. Die Ultrastar C10K900 richtet sich an Geschäftskunden und ist laut Hersteller um 17 % leistungsfähiger als die schnellsten Konkurrenzmodelle. Mit 6 GB /s-SAS-Schnittstelle und 64 MByte Cache kommt die 2,5-Zoll-Festplatte im Januar 2012 in großen Stückzahlen auf den Markt. Die durchschnittliche Latenzzeit liegt bei weniger als drei Millisekunen und die Positionierzeiten bei 3,8 Millisekunden. Ergänzend zum 900-GByte-Modell, sind auch Varianten mit 300, 450 und 600 GByte verfügbar.

Anzeige

Der Stromverbrauch soll trotz der hohen Leistung bis zu 28 % unter dem vergleichbarer Konkurrenzlaufwerke liegen: Bei Lese- und Schreiboperationen benötigt die Ultrastar C10K900 5,8 Watt und 3 Watt im Leerlaufmodus. Diverse Verschlüsselungstechniken wie „Bulk Data Ecnryption“ sorgen für Sicherheit.

Muster gehen bereits jetzt an ausgewählte Kunden. Die breite Auslieferung startet im Januar. Preise für seine Ultrastar C10K900 nennt Hitachi allerdings noch nicht.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.