HP enthüllt Envy 14 Spectre

Ultrabook aus schwarzem Glas

Nach einigen Teasern ist es soweit und HP stellt sein Envy 14 Spectre vor. Es handelt sich um ein Ultrabook, das ab Ende März für rund 1.399 Euro erhältlich ist. Besonders hebt HP das elegante Design aus schwarzem Glas hervor. Das Display mit 14 Zoll Bilddiagonale und einer Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten steckt in einem kompakten Gehäuse, das sich sonst für 13,3-Zoll-Modelle eignen würde. Im Inneren werkeln ein Intel Core i5-2467M mit zwei Kernen und 1,6 GHz Takt, 4 GByte DDR3-RAM, Intels HD-Grafik und ein SSD mit 128 GByte Speicherplatz.

Anzeige

Als Betriebssystem dient Microsofts Windows 7 Home Premium 64. An Anschlüssen sind jeweils eimnmal USB 2.0 bzw. 3.0, HDMI 1.4 sowie Ethernet an Bord. Auch auf eine Webcam, Wi-Fi und HPs Wireless Audio müssen Anwender nicht verzichten. Der 4-Zellen-Akku hält laut Hersteller bis zu neun Stunden. HP gewährt auf sein Envy 14 Spectre zwei Jahre Garantie.



Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.