Acer bringt drei neue Projektoren

P1120, P1220 und P1320W ab 399 Euro erhältlich

Acer veröffentlicht drei neue Projektoren: die P1120, P1220 und P1320W für jeweils 399, 579 bzw. 699 Euro. Alle drei Modelle sind ab Februar erhältlich und haben eine Bildhelligkeit vin 2.700 ANSI-Lumen sowie ein Kontrastverhältnis von 3.000:1 gemeinsam. An Anschlüssen sind HDMI, zweimal VGA sowie Composite Video/RCA, S-Video (Mini DIN) und Component Video mit von der Partie. Die Auflösungen unterscheiden sich je nach Modell. So bietet der P1120 800 x 600, der P1220 1.024 x 768 und der P1320W 1.280 x 800 Bildpunkte. Die ersteren beiden bieten ein natives Seitenverhältnis von 4:3 – beim P1320W ist es 16:10.

Anzeige

Die Acer P1120, P1220 und P1320W können auch 3D-Inhalte wiedergeben und sind dank True-24p-Funktion für Kinofilme gerüstet. Die Projektoren ermöglichen eine Darstellung auf Diagonalen von bis zu 762 cm. Laut Acer halten die integrierten Lampen bis zu 6.000 Stunden.

Acer gewährt auf die P1120, P1220 und P1320W jeweils zwei Jahre Garantie.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.