Erste wassergekühlte GeForce GTX 680

Point of View und TGT passen die Nvidia-Grafikkarte an

Wir haben die neue Nvidia GeForce GTX 680 bereits getestet. Als erster Nvidia-Partner veröffentlicht Point of View jetzt eine spezielle Version für Wasserkühlungen: Die POV/TGT GeForce GTX 680 Beast nutzt einen HyperCopper-Kühler der Firma TGT und soll in Kürze im Handel auftauchen. Leider verschweigt Point of View aktuell noch, ob man bereits ab Werk mit höheren Taktraten als Nvidias Referenzwerten von 1.006 MHz für die GPU bzw. 6 GHz für die 2 GByte GDDR5-RAM arbeitet. Dafür nennt Point of View bereits den Preis. Die GeForce GTX 680 Beast soll im Handel für 649 Euro den Besitzer wechseln.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.