Apple-Käufer sind treue Kunden

Wechseln kaum ihre Marke

Laut einer Studie von Goldman Sachs sind Apple-Käufer äußerst treue Kunden: Wer beispielsweise einmal ein mobiles Endgerät mit iOS erstanden hat, wechselt nur in Ausnahmefällen zu Konkurrenzprodukten mit anderen Betriebssystemen wie Android oder Windows Phone. Laut Bill Shope, einem Analyst für Goldman Sachs, symbolisieren diese treuen Apple-User einen Wert von etwa 295 Milliarden US-Dollar. In einer Befragung unter 1.000 iOS-Nutzern gaben jedenfalls 21 % der Teilnehmer an, dass sie niemals zu einer anderen Plattform wechseln würden, ungeachtet der Preise.

Anzeige

Immerhin geben mehr als 50 % zwar an sie würden eventuell abwägen auf andere Anbieter umzusteigen, dann müssten deren Preise aber um etwa 30 % niedriger liegen als die Apples. 71 % der befragten Apple-Nutzer gaben an, sie würden mit „hoher Wahrscheinlichkeit“ auch ihr nächstes Smartohone bzw. Tablet von Apple kaufen. Lediglich schlappe 1 % sagten, dass es unwahrscheinlich sei, dass sie Apple treu bleiben.

Hervorragende Ergebnisse, die Apple-Nutzer als sehr markentreue Kundschaft ausweisen.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.