AMD Catalyst 12.8 Grafiktreiber

Erster, offiziell auch für Windows 8 zertifizierter AMD-Treiber

Nachdem es im Juli ausnahmsweise keinen neuen Grafiktreiber von AMD gab, ist diese Woche nun endlich wieder eine neue offizielle Treiberversion für Grafikkarten, Mainboards und Notebooks mit AMD-Chips erschienen. Der Catalyst 12.8 ist der erste gemeinsame und offiziell zertifizierte Grafiktreiber für Windows 8, 7 und Vista und bringt ein paar Leistungszuwächse mit. Neue Treiber für Windows XP und Linux gibt es aber auch.

Anzeige

Beim Catalyst 12.8 für Win 8, 7 und Vista wurde laut AMD der Stromverbrauch der Grafikchips optimiert und es soll schneller in den Energiesparmodus hinein und wieder heraus gehen. Außerdem wurde Video-Playback in die DirectX 11 API integriert, was das gleichzeitige Anzeigen von Videos und DirectX-Spielen ermöglicht.
Darüberhinaus wurde die Performance in einigen Spielen verbessert. Im Vergleich zum Catalyst 12.6 sind das:

  • bis zu 25% in Elder Scrolls: Skyrim
  • bis zu 3% in Battlefield 3
  • bis zu 6% in Batman: Arkham City
  • bis zu 3% in Dues Ex: Human Revolution
  • bis zu 6% in Crysis 2
  • bis zu 15% in Total War: Shogun
  • bis zu 8% in Crysis Warhead
  • bis zu 5% in Just Cause 2
  • bis zu 10% in DiRT 3

Weiterhin wurden natürlich wieder eine Reihe von Fehlern behoben, z.B. in den Spielen Shogun 2, Star Wars – The Old Republic, DiRT Showdown, Max Payne 3 und Call of Duty – Black Ops (Windows 7) sowie Deus Ex – Human Revolution, Battlefield 3 und Need for Speed (Windows 8).

Der Catalyst 12.8 ist geeignet für alle Radeon Modelle ab der HD 5000 Serie. Außerdem werden die Profikarten AMD FireStream 9170, 9250, 9270 und 9350 unterstützt. Weitere und detaillierte Informationen sind den auf der jeweiligen Treiber-Download-Seite verlinkten Release Notes zu entnehmen.
Die Unterstützung für die Radeon HD 2000 bis 4000 Serien ist im Catalyst 12.8 nicht mehr vorhanden. Wie angekündigt wird es für diese Grafikkarten keine monatlichen, sondern nur noch vierteljährliche Treiber-Updates geben. Für diese Modelle steht noch der Catalyst 12.6 zur Verfügung.

Der Catalyst 12.8 für Linux unterstützt nun auch die offizielle Linux-Distribution Ubuntu 12.04.

Die Catalyst 12.8 Grafiktreiber sind auf AMDs Support-Seite zum Download erhältlich.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.