Xbox 720 kommt erst 2014?

Angeblich gibt es Probleme bei der CPU-Fertigung

Aktuellen Gerüchten zufolge könnte sich die Veröffentlichung der nächsten Microsoft Xbox auf 2014 verschieben. Offiziell hat Microsoft seine nächste Konsolengeneration zwar ohnehin noch nicht angekündigt geschweige denn einen Erscheinungszeitraum genannt, inoffiziell ging man aber davon aus, dass die Xbox 720 2013 auf den Markt komme. Angeblich gibt es jedoch massive Probleme bei der Herstellerung der CPUs mit dem Codenamen „Oban“. So entspreche das Gros der hergestellten Prozessoren nicht Microsofts Anforderungen.

Anzeige

Fertigungsprobleme bei neuen Chips sind zwar an der Tagesordnung, in diesem Fall sollen die Schwierigkeiten aber so enorm sein, dass Microsoft den vermeintlich anvisierten Veröffentlichungszeitraum im Herbst 2013 wohl begraben muss. Sollte man die Fertigungsprobleme der Oban-Chips nicht bis November 2012 in den Griff bekommen, werde die Xbox 720 voraussichtlich erst 2014 erscheinen.

Natürlich sind all diese Angaben mit Vorsicht zu genießen, da es sich um unbestätigte Gerüchte handelt. Microsoft selbst enthält sich zu allen Neuigkeiten, welche die nächste Konsolengeneration betreffen, eines Kommentares.

Quelle: OXM

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.