AMD startet AppZone

Android-Apps für Windows-PCs

AMD hat seine AppZone an den Start gebracht: Über den hauseigenen App Store lassen sich unter anderem auch Android-Apps für Windows-PCs herunterladen – beispielsweise „Fruit Ninja“, „Drag Racing“ und „Talking Tom“. Dieser Schachzug kommt durchaus erwartet, denn AMD kooperiert mittlerweile intensiv mit der Firma BlueStacks, die per Software Kompatibilität zwischen Google Android und Microsoft Windows herstellt. Laut AMD sind die Apps bzw. die verwendete Version des BlueStacks-Players für die AMD-APUs bzw. Radeon-HD-Grafikkarten optimiert.

Anzeige

Angeblich hegt AMD weitere Pläne mit seinem AppStore und will Partner davon überzeugen, die AMD AppZone direkt auf ihren Notebooks und PCs zu integrieren. Auf diese Weise möchte man seinem eigenen App-Marktplatz den nötigen Schub geben.

Quelle: AMD

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.