Xbox Surface in Arbeit?

7 Zoll großes Surface-Tablet mit Fokus auf Gaming soll Realität sein

Wie die Website The Verge von Microsoft-nahen Quellen erfahren haben will, soll das Unternehmen aus Redmond an einem 7 Zoll großen Surface-Modell arbeiten, dessen Fokus auf Spielen liegt. Auf diesem als „Xbox Surface“ bezeichneten Tablet soll kein vollwertiges Windows laufen, sondern ein speziell auf die Anforderungen angepasster Windows-Kernel. Tablet-typische Funktionen sollen aber dennoch geboten werden. Als Hardware soll mit großer Wahrscheinlichkeit ein ARM-basierter Prozessor samt schnellerem Arbeitsspeicher herhalten. Ein Wechsel zu einem Intel System-on-a-Chip sei aber ebenfalls im Bereich des Möglichen.

Anzeige

Um die Entwicklung des Gaming-Tablets geheim zu halten, soll Microsoft den Zugang zu bestimmten Bereichen in seiner Silicon Valley Niederlassung für seine Mitarbeiter stark eingeschränkt haben. So sei nur noch Mitarbeitern der „Interactive Entertainment Business“-Abteilung der Zugang erlaubt, was ein Indiz für Prototypentests des Tablets sein könnte. Des Weiteren soll Microsoft speziell für die Produktion seiner Surface-Tablets einen geheimen Herstellungsprozess entworfen haben, der unabhängig von den Auftragsfertigern seiner Xbox-Konsolen ist.

Microsoft selbst wollte das Gerücht nicht kommentieren.

Quelle: The Verge

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.