iOS 6.0.2 saugt Akkus leer?

Apple-Kunden klagen über Probleme

Seitdem Apple sein Update auf das iOS 6.0.2 veröffentlicht hat, klagen viele Besitzer von iPhone 5 über verkürzte Akkulaufzeiten. In Extremfällen sollen pro Minute 1 % der Akkuladung über den Jordan gehen. Eigentlich sollte die neue Firmware verbreitete Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung beheben. Tatsächlich beschweren sich aber einige Kunden, das WLAN habe vor dem Update reibungslos funktioniert, mit der Version iOS 6.0.2 versage es nun aber den Dienst. In den offiziellen Apple-Foren hat sich diesbezüglich bereits ein langer Thread ergeben.

Anzeige

Das Problem mit der Firmware und den Akkulaufzeiten beschränkt sich offenbar spezifisch auf das Apple iPhone 5. Apple selbst enthält sich zu der Angelegenheit bisher eines Kommentares.

Quelle: Apple

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.