Enermax bringt Ostrog GT

Neuer Midi-Tower für 89,90 Euro

Enermax bereichert seine Gehäuse-Reihe Ostrog um das neue Topmodell Ostrog GT. Der Midi-Tower für 89,90 Euro bietet ab Werk zwei Lüfter mit LED-Beleuchtung und 140 mm Durchmesser plus einen dritten 120-mm-Lüfter. Insgesamt lassen sich im Inneren bis zu zehn Lüfter unterbringen. Enermax hat das Ostrog GT so gestaltet, dass auch für Wasserkühlungen ausreichend Raum vorhanden ist. Optische Laufwerke lassen sich ohne Werkzeuge per Slide-In-System integrieren. Zudem ist Platz für bis zu zehn Datenträger (acht Festplatten mit 3,5 Zoll und zwei mit 2,5 Zoll).

Anzeige

Anwender, die längere Grafikkarten verbauen wollen, können den unteren Festplattenkäfig komplett entfernen. Auf diese Weise finden Modelle mit bis zu 412,5 mm Länge im Inneren Platz. An der Gehäuseoberseite bietet das Enermax Ostrog GT zwei Anschlüsse für USB 3.0.

Im Handel ist der Midi-Tower Ostrog GT ab sofort wahlweise in Blau (ECA3280A-B-F) bzw. Rot (ECA3280-B-BR-F) zu haben.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.