Nanoxia Deep Silence 2

Gedämmter Midi-Tower mit viel Platz für unter 90 Euro

Anzeige

Einleitung

Nanoxia ist noch ein eher unbekannter Hersteller, der bisher genau ein Gehäuse angeboten hat. Mit dem Deep Silence 2 testen wir nun das zweite Modell, das etwas günstiger ausfällt.
Wie der Name schon andeutet, liegt das Hauptaugenmerk bei diesen Gehäusen auf der Geräuschreduzierung. Verbaut wurden dafür Silent-Lüfter, Entkopplungen für Festplatten und Netzteil sowie eine komplette Gehäusedämmung. Wir werden daher testen, ob dafür in anderen Bereiche Abstriche gemacht werden müssen, was bei einem Preis von unter 90 Euro fast zu befürchten ist.
Verfügbar ist das Gehäuse neben dem hier getesteten schwarzen Modell auch noch in einer komplett weißen Version und zwei schwarzen Varianten mit silberner und Anthrazit-Fronttür.


Nanoxia Deep Silence 2

Lieferumfang
Mitgeliefert werden verschiedene Schrauben für den Einbau der Hardware, einige Einwegkabelbinder, eine Frontblende für 3,5-Zoll-Geräte, gummierte Deckel zum Verschließen von vorgefertigten Löchern und eine Verlängerung für das 8-Pin-Kabel des Mainboards.
Überrascht hat uns die beigelegte Anleitung, die jeweils auf 20 Seiten in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch den Einbau der Hardware beschreibt und Informationen über das Gehäuse bereit hält. Die Ausführungen sind dabei sehr detailliert und bestehen nicht nur aus einem Halbsatz, wie das häufig der Fall ist. Die Anleitung ist damit die ausführlichste und informativste, die wir jemals bei einem Gehäuse beigelegt bekommen haben. Am Ende der Anleitung wird zudem noch folgendes angeboten: „Sollten Ihnen eventuell ein paar Schrauben abhandengekommen sein oder Sie einfach Fragen haben, die dieses Handbuch nicht beantworten kann, so zögern Sie bitte nicht, uns direkt per Email zu kontaktieren. Ebenso würden wir uns über Anregungen und Kommentare zu unsrem Gehäuse sehr freuen. Unser Support-Team wird sich kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen und gemeinsam werden wir eine schnelle, unkomplizierte Lösung für Sie finden können.“


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.