Was kommt nach Windows 8.1?

Microsoft hält sich mehrere Optionen offen

Windows Blue soll offiziell im Spätsommer als Windows 8.1 das Licht der Welt erblicken und als umfassendes Update Microsoft Windows 8 aufmöbeln. Doch was soll nach der Generalüberholung folgen? In diesem Bezug sei Microsoft derzeit noch unsicher und wolle zunächst die Adoption von Windows 8.1 abwarten. Sollte das Update gut ankommen und die Beliebtheit von Windows 8 erhöhen, wird auf Windows 8.1 vermutlich auch noch eine Version 8.2 folgen. Sollten die Kunden und die Presse allerdings weiterhin skeptisch reagieren, dürfte Microsoft danach direkt mit Windows 9 weitermachen.

Anzeige

Hier spielen allerdings weniger technische Gründe als wirtschaftliche bzw. Marketing-Abwägungen eine Rolle. Microsoft wartet im Wesentlichen ab, wie sich das Image von Windows 8 entwickelt. Danach entscheidet der Hersteller unternehmensintern, wie es mit dem Betriebssystem Windows weitergeht.

Quelle: ZDNet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.