Umfassendes Update für die Wii U

Soll die Ladezeiten der Nintendo-Konsole verkürzen

Für Nordamerika bereitet Nintendo ein umfassendes System-Update der Wii U vor. Die neue Firmware soll noch heute dort bereitstehen und unter anderem die Ladezeiten der Konsole stark verkürzen. Zudem können Besitzer der Konsole nach dem Update Daten zwischen verschiedenen USB-Geräten verschieben, während des Spiels im Hintergrund Dateien herunterladen und sollen nach dem Update vermutlich auch Zugriff auf die Wii U Virtual Console erhalten. Noch steht das Update allerdings nicht online. Wann es in Europa zur Verfügung stehen soll, ist noch offen. Man kann von einer zeitnahen Freigabe ausgehen.

Anzeige

Mit dem Update berücksichtigt Nintendo die Beschwerden zahlreicher Kunden. Entwickler und Publisher klagen allerdings weiterhin, dass Nintendo mehr Einheiten der Wii U verkaufen müsse, damit sich die Entwicklung / Portierung großer Titel rentiere.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.