Intel Core i7-4960X rauscht heran

11 % schneller als aktuelle Extreme-CPUs

Intels Flaggschiff der kommenden Reihe Ivy Bridge-E soll um ca. 11 % schneller sein als aktuelle Top-Modelle der Reihen Core i7-3800/3900 (Sandy Bridge-E). Dies geht aus frühen Testergebnissen vor, die durch ein chinesisches Forum durchgesickert sind. In den Benchmarks verglich man die Leistung der Intel Core i7-3970X (Sandy Bridge-E) mit einem kommenden Intel Core i7-4960X (Ivy Bridge-E). Man schickte die beiden Prozessoren durch synthetische Tests in 3DMark, Cinebench 11.5, CPUMark99, SuperPi und wPrime. In realen Anwendungen kann es also zu weiteren Gefällen kommen.

Anzeige

Groß ist der Sprung zwischen den neuen Ivy Bridge-E und den bereis erhältlichen Sandy Bridge-E somit nicht. Erscheinen sollen die neuen Intel-Prozessoren in der zweiten Jahreshälfte 2013 und auf die Plattform LGA2011 passen.



Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.