Re-Design für Xbox Live

Soll die Plattform näher an Windows 8 rücken

Microsoft bereitet laut aktuellen Meldungen ein umfassendes Update für seine Xbox 360 vor. Die neue Firmware soll einige Änderungen im Design einführen, um die Oberfläche Xbox Live näher an diejenige des Windows 8 Stores zu bringen. Auf diese Weise will man den Wechsel von Xbox Live zum Windows 8 Store nahtloser gestalten. Zudem soll auch die nächste Xbox dieses Re-Design verwenden. Angeblich schafft das kommende Update sogar bereits die Microsoft Points ab. Offiziell wird Microsoft das neue Xbox Live vermutlich auf der E3 2013 im Juni vorstellen.

Anzeige

Ein Beta-Test der neuen Oberfläche soll dann Ende Juni / Anfang Juli beginnen. Zur Verfügung stehen soll das komplette Re-Design dann im Herbst – kurz vor Veröffentlichung der nächsten Microsoft Xbox.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.