HP stellt Envy Rove 20 vor

Hybrid aus All-In-One-PC und Tablet

HP veröffentlicht mit dem Envy Rove 20 eine Mischung aus All-In-One-PC und Tablet. Das Gerät verfügt über einen Bildschirm mit 20 Zoll Diagonale, Touchscreen-Funktionen und 1600 x 900 Bildpunkten. Abgekoppelt von Netzstorm und Ständer lässt sich der Envy Rove 20 auch als Tablet einsetzen – der Akku soll laut HP rund vier Stunden Betriebsdauer durchhalten. Im Inneren soll eine aktuelle CPU der Reihe Intel Haswell stecken. Außerdem ist eine Festplatte mit 1 TByte Speicherplatz integriert.

Anzeige

Als Schnittstellen stehen unter anderem Wi-Fi 802.11 b/g/n, dreimal USB sowie Bluetooth zur Verfügung. Über Intels Technik Wireless Display lassen sich auch externe Bildschirme ankoppeln. Der Preis des HP Envy Rove 20 soll in Nordamerika unter 1000 US-Dollar verbleiben. Der All-In-One-PC mit Tablet-Bonus erscheint dort im Juli. Für Deutschland sind Erscheinungsdatum und Preis noch offen.


Quelle: TheVerge

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.