HP plant neue Smartphones

Sollen in der zweiten Jahreshälfte 2013 erscheinen

HP soll bereits mit Zulieferern aus Taiwan an neuen Smartphones basteln, die dann bereits in der zweiten Jahreshälfte 2013 erscheinen könnten. Sollten diese Angaben zutreffen, würde HP damit seinen zweiten Anlauf in den Smartphone-Markt starten. 2010 versuchte man sich bereits mit eigenen Modellen mit dem zuvor kostspielig aufgekauftem Betriebssystem webOS daran und scheiterte grandios. Analysten sehen es als Zwang an, dass HP eher früher als später wieder Smartphones entwickle, da das Wachstum im PC-Markt aktuell stagniert.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.