Samsung sichert sich „Galaxy Gear“

Mögliche Bezeichnung für die kommende Smart Watch

Samsung hat sich die Marke „Samsung Gear“ bzw. „Samsung Galaxy Gear“ schützen lassen. Nach einem just aufgetauchten Patentantrag bei dem US Patent and Trademark Office (USPTO) zu urteilen, scheint dies die Bezeichnung für die erste Smart Watch der Südkoreaner zu sein. Samsungs Marke deutete zunächst nur allgemein auf Unterhaltungselektronik hin – der Hersteller ließ sich „Samsung Gear“ bereits im Juni 2012 schützen. Die neuen Informationen aus dem Patentantrag verengen den Fokus aber auf „tragbare, digitale, elektronische Geräte in Form einer Armbanduhr“.

Anzeige

Das Samsung Galaxy Gear soll zudem in der Lage sein Daten an Smartphones, Tablets und andere mobile Endgeräte zu übertragen. Offen ist weiterhin, wann Samsung seine Smart Watch offiziell vorstellen könnte – vielleicht am 04.09.2013 gemeinsam mit dem Galaxy Note III?

Quelle: GalaxyClub

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.