Cresyn CS-HP500 Kopfhörer - Seite 2

Preisgünstige Stereo-Kopfhörer mit überraschend gutem Klang

Anzeige

Praxis & Klang

Nachdem die – wie bereits erwähnt – etwas instabile Faltmechanik des Cresyn CS-HP500 aufgeklappt ist, testen wir den Tragekomfort. Der Einstellbereich des Bügels reicht von kleinen bis großen Köpfen gut aus, jedoch ist der Anpressdruck stets recht hoch, was in der Kombination mit den knappen Kissen doch recht schnell zu etwas unangenehmen Drücken führt.


Gefaltet

Zur Klangbeurteilung wurden verschiedene Geräte wie MP3-Player, PC und TV verwendet.
Bereits nach den ersten Takten ist die Stärke des Cresyn CS-HP 500 gefunden: So weiß der warme und volle Bass stets zu überzeugen, gerade für das doch recht kompakte Modell.
Mitten wirken gerade bei Stimmwiedergabe etwas zurückhaltend. Die Höhen neigen auch bei höheren Lautstärken nie zur Härte, dies könnte aber zu Gunsten der Feinauflösung etwas besser sein. Dies wird besonders deutlich, wenn man zu Vergleichszwecken ein audiophileres Modell wie z.B. den AKG 242 hört.
Gut ist hingegen der Wirkungsgrad. So sind auch hohe Lautstärken mit wenig Leistung erreichbar. Die Empfindlichkeit ist mit 100 db/mW angegeben.

Sascha Fetsch

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.