Zwei Mio. verkaufte Raspberry Pi

Nichtmal zwei Jahre hat es bis zum Meilenstein gedauert

Rund 2 Mio. mal hat sich der PC in Scheckkarten-Größe, das Raspberry Pi, mittlerweile verkauft. Das hat die Raspberry Pi Foundation bekannt gegeben. Man sei von dem raschen erreichen dieses Meilensteins überrascht, hatte man doch frühestens für Anfang 2014 mit diesen Verkaufszahlen gerechnet. Angelaufen war die Produktion des kompakten und günstigen PCs im Februar 2012 – 2000 Stück stellte man damals zunächst in China her. Mittlerweile ist das Raspberry Pi zu einem großen Erfolg geworden und begeistert Bastler rund um die Welt.

Anzeige

Quelle: RaspberryPi

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.