MSI mit mobiler Workstation WS60

Mit Intel Core i7 und Microsoft Windows 7

MSI veröffentlicht die mobile Workstation WS60. Es ist ein Display mit 15,6 Zoll Diagonale und vollen 2880 x 1620 Bildpunkten im Spiel. Alternativ erscheint auch eine Variante mit 1080p. Im Inneren steckt ein Intel Core i7 mit bis zu 3,5 GHz Takt. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 7 Professional mit 64-bit. Zu den weiteren technischen Daten zählen 16 GByte RAM, eine Nvidia Quadro K2100M und eine Festplatte mit 1 TByte sowie ein SSD mit 128 GByte Speicherplatz. Als Preis nennt MSI Workstation-Notebook ca. 2300 Euro.

Anzeige

Das MSI WS60 mit 1080p-Display kostet ca. 2100 Euro. Als Schnittstellen bietet die mobile Workstation Bluetooth 4.0, Killer Ethernet, Wi-Fi 802.11 ac, dreimal USB 3.0, HDMI 1.4 sowie ein Multi-Kartenlesegerät. Die Tastatur stammt von SteelSeries und unterstützt Anti-Ghosting. Zudem sorgen vier DynAudio-Lautsprecher für Sounduntermalung. Eine Webcam erlaubt Videokonferenzen.

Wie die Preise zeigen, richtet sich das MSI WS60 als Workstation-Notebook in erster Linie an professionelle Anwender – wie etwa CAD-Designer.




Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.