Thermalright Macho Rev. B - Seite 6

Neue Version des High-End CPU-Kühlers mit leisem Lüfter

Anzeige

Fazit

Der neue Thermalright Macho Rev. B von hinterlässt im Test ein fast durchgehend hervorragendes Gesamtbild.
Die Verarbeitung ist praktisch ohne Makel und gibt keinerlei Anlass zur Kritik – ebenso wie die Montage. Diese ist einfach und durchdacht gelöst. Lediglich das erste Speichermodul im Steckplatz, der dem Macho am nächsten ist, berührt den Lüfter.
Bei der Kühlleistung weiß der Macho Rev. B ebenfalls zu gefallen und positioniert sich im vorderen Bereich unserer Temperatur-Charts.
Dabei arbeitet der Lüfter sowohl bei 12 als auch 7 Volt Lüfterspannung extrem leise.
Etwas Kritik gibt es nur bei den Lüfterklammern. Diese passen nicht auf die meisten herkömmlichen 140-mm-Lüfter und sind auch nicht für 120-mm-Lüfter geeignet.


Thermalright Macho Rev. B

Alles in allem ist die neue Revision des Macho von Thermalright eine Empfehlung wert und erhält aufgrund der Kombination aus hervorragender Verarbeitung, einfacher Montage, sehr leiser Geräuschentwicklung und guter Kühlleistung unsere Auszeichnung als Hartware Top Product.

Positiv:
+ gute Kühlleistung
+ sehr einfache und sichere Montage
+ bei 7 und sogar bei 12 Volt sehr leise
+ hervorragende Verarbeitung
+ schicke Optik

Negativ:
– Lüfterklammern für die meisten anderen Lüfter nicht geeignet


Hartware Top Product: Thermalright Macho Rev. B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.